Menü
Buch, 24 Seiten
Best.-Nr.: 131-0

Anne Meier-Hezinger, Jacky Gleich

Schwups und das Wunder der Geburt

Das Monsterbaby will geboren werden – aber wie soll das gehen? Darüber rätselt Familie Monster in diesem Schwups-Büchlein. Für Kinder zwischen zwei und sechs Jahren.

... mehr
1,40 €
inkl. MwSt., kostenlose Lieferung ab 20 €
Lieferzeit: 2-3 Tage
  • ab 10 Stück 1,20 €  -15%
  • ab 30 Stück 1,00 €  -29%
  • ab 100 Stück 0,90 €  -36%

Familien Monster erwartet ein Baby. Nur, wie kommt das Monsterchen aus dem Bauch? Während Hebamme Mick sich mit dem Monstervater um die Monstermutter kümmert, macht sich der Rest der Familie so seine Gedanken dazu – und dabei mangelt es nicht an Fantasie. Am Ende verstehen aber doch alle, wie es geht, und heißen liebevoll das neue Monsterfamilienmitglied willkommen.

Mit „Schwups und das Wunder der Geburt“ wird die dreiteilige Reihe rund um die liebenswerten grünen Monster komplett. Die Themen Schwangerschaft und Stillzeit wurden bereits in den Büchlein im Mini-Format mit den Titeln „Schwups und das Geheimnis im Monsterbauch“ und „Schwups – Das Monsterbaby und der große Hunger“ abgehandelt.


Nun erfahren wir, wie Hebamme Mick der Monstermama zur Seite steht, wenn die Geburt losgeht. Leider schickt Mick die Großfamilie erstmal aus dem Geburtszimmer raus, damit die Monstermama die Wehen ungestört verarbeiten kann. Was da nun wohl hinter verschlossenen Türen passiert? Vor der Tür laufen wilde Spekulationen: Kommt das Baby aus Mamas Mund? Wird es aus der Nabelschnur gezogen? Platzt der Bauch einfach auf? „Unsinn, nein, so geht das nicht, sonst gäb‘ es sicher Sturzhelm­pflicht!“ Nein, bald ist es klar: „Sie kommen aus der Scheide raus – und meistens mit dem Kopf voraus!“ Anschließend wird natürlich erstmal liebevoll im Monsterfamilienbett gekuschelt.


DHZ 11/2015

Verlag: Elwin Staude Verlag
Produktart: Buch
Bundtyp: Rückendrahtheftung
Format: 11,5 x 12,5 cm
Seiten: 24
Auflage: 1. Auflage 2015
Erscheinungsjahr: 2015
ISBN: 978-3-87777-131-0
Übersicht der Bewertungen:

Kundenmeinung

  1. Schöne Reimform
    von Melle | 08.06.2016
    Das Buch ist in Reimform geschrieben mit lustigen Texten. Das Buch hätte ich aufgrund der Illustration selbst nicht gekauft (habe ich geschenkt bekommen). Aber es ist recht lustig und meine Tochter will es sehr gerne und oft vorgelesen bekommen. Allerdings empfehle ich das Buch erst ungefähr mit 2 3/4. Das Kind sollte schon etwas blöodsinnige Geschichten verstehen können, die dann im Buch korrigiert und richtig gestellt werden... (Z.B. gibt es einige Seiten, auf denen verschiedene Ideen beschrieben werden, wie ein Baby auf die Welt kommen könnte: platzt der Bauch und das Baby fliegt heraus? Kommt das Baby durch den Nabel?). Alles in allem eine nette Geschichte einer Monsterfamilie, die ein Baby zu Hause bekommt.

Um eine Bewertung abzuschicken, müssen Sie als KundIn angemeldet/registriert sein. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich hier anmelden oder registrieren.

Bitte warten…

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:


{{var product.name}}


{{var product.short_description}}
« Weiter einkaufen
zum Warenkorb »