Menü

Hinweise & Hilfe

Informationen für Nutzer unserer bisherigen Online-Seiten bis Ende Juli 2014

Wir haben unseren bisherigen Online-Auftritt komplett neu überarbeitet und auf eine zeitgemäße technische Grundlage gebracht. Dadurch sind alle Registrierungen auf unseren Seiten, die sie bis Ende Juli 2014 vorgenommen haben, nicht mehr verwendbar.

Wir bitten Sie daher sich neu zu registrieren.

Abonnenten der Deutschen Hebammen Zeitschrift können sich mittels eines eigenen Registrierungsverfahrens anmelden, damit ihr Benutzerkonto mit ihrem Abonnement automatisch verknüpft wird. So können Sie die besonderen Angebote für Abonnenten nutzen.

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, falls Sie Probleme bei der Registrierung haben.

Sie erreichen uns telefonisch montags bis donnerstags von 8:30 bis 16:00 Uhr und freitags von 8:30 bis 14:00 Uhr. Sie können uns auch gerne eine E-Mail schreiben. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Elwin Staude Verlag GmbH
Fuchsrain 18a
30657 Hannover

Telefon: +49 511 51 53 50 0
Fax: +49 511 51 53 50 99

E-Mail: info@staudeverlag.de

Elwin Staude Verlag GmbH
Fuchsrain 18a
30657 Hannover

Telefon: +49 511 51 53 50 0
Fax: +49 511 51 53 50 99

E-Mail: info@staudeverlag.de

Probleme beim Anmelden

Sollten Sie sich, trotz korrekt eingegebener Daten, nicht anmelden können, so kann es sein, dass es zu einer Cookie- bzw. Cache-Überlagerung gekommen ist.

In diesem Fall empfehlen wir Ihnen den Cache und die Cookies in Ihrem Internet-Browser zu löschen.

Um den Cache und die Cookies in Ihrem Internet-Browser zu löschen, gehen Sie bitte wie folgt vor:


Microsoft Internet-Explorer:

  1. Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol oben rechts und wählen Sie dann "Internetoptionen".
  2. Im Reiter "Allgemein" im Unterpunkt "Browserverlauf" klicken Sie auf den Button "Löschen...".
  3. In dem geöffneten Fenster aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Cookies und Websitedaten
  4. Klicken Sie auf "Löschen".


Mozilla Firefox:

  1. Klicken Sie auf "Firefox".
  2. Wählen Sie den Menüpunkt "Chronik" aus und klicken Sie dann auf "Neueste Chronik löschen...".
  3. In dem geöffneten Fenster wählen Sie den Zeitraum dessen Daten gelöscht werden sollen.
  4. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen "Cookies" und "Cache"
  5. Klicken Sie auf "Jetzt löschen".


Opera:

  1. Klicken Sie auf "Opera".
  2. Wählen Sie "Einstellungen".
  3. Im Reiter "Privatsphäre" klicken Sie auf den Button "Browserdaten löschen...".
  4. Wählen Sie den Zeitraum dessen Daten gelöscht werden sollen.
  5. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen "Cookies und andere Websitedaten" und "Cache".
  6. Klicken Sie auf "Browserdaten löschen".


Safari:

  1. Klicken Sie auf "Safari".
  2. Klicken Sie auf "Safari zurücksetzen...".
  3. Im geöffneten Fenster markieren Sie bitte die Optionen "Cache Leeren" und "Alle Cookies entfernen".
  4. Klicken Sie auf "Zurücksetzen".

Hinweis: in den neueren Versionen von Safari (V5.1.X) sind diese beiden Optionen von einer einzigen Option ersetzt worden: "Alle Website-Daten entfernen".

Google-Chrome:

  1. Klicken Sie in der Symbolleiste des Browsers auf das Chrome-Menü.
  2. Wählen Sie "Verlauf" aus.
  3. Wählen Sie "Browserdaten löschen...".
  4. Wählen Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld die Kontrollkästchen für "Cookies und andere Website- und Plug-in-Daten löschen" und "Cache leeren".
  5. Wählen Sie den Zeitraum dessen Daten gelöscht werden sollen.
  6. Klicken Sie auf "Browserdaten löschen".

 

Hinweis:
Sollte dieser Vorgang nicht geholfen haben, kontrollieren Sie die Browser-Einstellungen ob Cookies akzeptiert werden. Akzeptieren von Cookies ist auf unseren Webseiten notwendig um die Funktionalität zu gewährleisten.

Internet Explorer Spezifikationen

Der Internet Explorer ist, wie auf vielen anderen Seiten, leider auch auf unserer Webseite ein kleiner Problemfall.

Wenn Sie auf einer unserer sechs Seiten einsteigen, haben Sie einen markenübergreifenden Warenkorb, Benutzerkonto und weitere Vorteile. Alle Features sind mit den gängigsten aktuellen Browsern standardmäßig aktiviert und können ohne diverse individuelle Einstellungen direkt genutzt werden.

Der Internet Explorer scheint hier die einzige Ausnahme zu bilden. Damit Sie auch mit dem Internet Explorer auf diese Features nicht verzichten müssen, sollten Sie in den Einstellungen folgende Änderungen vornehmen:

  1. Klicken Sie auf das Zahnrad-Symbol oben rechts und wählen Sie dann "Internetoptionen".
  2. Wechseln Sie in den Reiter "Datenschutz" und klicken Sie auf die Schaltfläche "Erweitert".
  3. In dem erscheinenden kleinen Fenster aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Automatische Cookieverarbeitung außer Kraft setzen"
  4. Zusätzlich bitte "Cookies von Erstanbietern" und "Cookies von Drittanbietern" annehmen
  5. "Sitzungscookies immer zulassen" bitte aktivieren
  6. Klicken Sie auf "OK" um diese Einstellungen zu speichern und das kleine Fenster zu schließen.
  7. Klicken Sie jetzt auf "Übernehmen" und anschließend auf "OK" um die Einstellungen zu speichern.
  8. Im besten Fall löschen Sie jetzt noch den bereits vorhanden Cache und die Cookies (Anleitung oben) und aktualisieren die Seite.
  9. Fertig, jetzt sollte Ihrem Surf-Spaß nichts mehr im Weg stehen.