Liebe Kundinnen und Kunden,

das Sturmtief „Friederike“ hat unser Lager schwer beschädigt. Dadurch können wir derzeit keine Bestellungen direkt ausführen.
Voraussichtlich am Mittwoch, den 7. Februar können wir die Auslieferung wieder aufnehmen. Bei einzelnen Artikeln kann es aber weiterhin zu Verzögerungen kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Menü
Buch, 192 Seiten
Best.-Nr.: 10049-0

Markus Keller, Edith Gätjen

Vegane Ernährung. Schwangerschaft, Stillzeit und Beikost

Mutter und Kind gut versorgt

Fundierte Antworten rund um eine vegane Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit bis hin zur Beikost.

... mehr
24,90 €
inkl. MwSt., kostenlose Lieferung ab 30 €
Lieferzeit: 4-5 Tage

Vegan, schwanger und gut versorgt! Mit diesem Buch erhalten Sie fundierte Antworten auf alle Fragen rund um eine vegane Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit bis hin zur Beikost. Markus Keller und Edith Gätjen, Experten auf dem Gebiet der veganen Ernährung, klären auf über die optimale Nährstoffversorgung für Mutter und Baby, die richtige Lebensmittelauswahl sowie alles Wissenswerte zum Thema Stillen und vegane Beikost. Der Ratgeber basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, mit über 100 vollwertigen Rezepten für beratende Fachkräfte und vegan lebende, werdende Eltern.

Endlich! Dieses Buch fehlte wirklich bisher in den Buchhandlungen, obwohl gerade junge Frauen im gebärfähigen Alter einen Großteil der Menschen ausmachen, die sich rein pflanzlich ernähren. Die beiden ExpertInnen auf dem Gebiet der veganen Ernährung zeigen, wie auch vegan lebende Mütter und ihre Babys gut versorgt bleiben. Bisher war es eher schwierig, wissenschaftlich fundierte Informationen zu diesem Thema zu bekommen – Ärzte und Hebammen reagierten entsprechend oftmals eher besorgt, wenn eine Schwangere sich als vegan outete, in manchen Fällen wurde den werdenden Müttern gar Verantwortungslosigkeit vorgeworfen. Manche verschwiegen es daher lieber gleich. Nicht ganz unschuldig daran waren und sind die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE), die im Gegensatz zu Ernährungsgesellschaften anderer Länder von einer veganen Ernährung in kritischen Lebensphasen wie etwa der Schwangerschaft strikt abraten und in der Folge keine Handlungsempfehlungen herausgegeben haben – vegan lebende Schwangere und Stillende mussten sich ihre Informationen selbst zusammensuchen.


Der vorliegende Band beleuchtet die aktuelle Studienlage, gibt umfangreiche Hinweise zu kritischen und günstigen Nährstoffen und beschreibt, wie eine optimale Lebensmittelauswahl aussehen sollte, damit Mutter und Kind gesundheitliche Risiken vermeiden. Eine eigens entwickelte Lebensmittelpyramide unterstützt die Empfehlungen visuell. Sehr schön ist auch der umfassende Praxisteil mit vielen Rezepten. Mein einziger Kritikpunkt ist die Aussage in den Beikost-FAQ, dass Babys ab etwa einem halben Jahr nachts problemlos ohne Milchmahlzeit auskommen. Ansonsten ist das Kapitel zum Stillen als erste Information sehr gut geeignet.


Mein Fazit: Dieses Buch baut Ängste und Vorurteile ab, es informiert unaufgeregt und kompetent. Eine aus meiner Sicht unbedingt notwendige Anschaffung für jeden, der (werdende) Mütter betreut oder berät.


DHZ 11/2017

Dr. Markus Keller (Jahrgang 1966) ist Ernährungswissenschaftler und gründete das Institut für alternative und nachhaltige Ernährung (IFANE). Er leitet den Studiengang Vegan Food Management an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM). Zahlreiche Forschungsprojekte und Publikationen zu veganer, vegetarischer und nachhaltiger Ernährung. Er lebt mit seiner Familie bei Gießen. Edith Gätjen (Jahrgang 1962), Ökotrophologin und systemische Paar- und Familientherapeutin in eigener Praxis, UGB Dozentin im Bereich vegetarischer und veganer vollwertiger Familienernährung, Lehrbeauftragte an der Hochschule für Gesundheit in Bochum, Ausbildnerin für Ernährungsfachkräfte und Hebammen an verschiedenen Institutionen. Autorin. Verheiratet, vier Kinder und eine Enkeltochter. Sie lebt mit ihrer Familie in Köln.
Verlag: Verlag Eugen Ulmer
Produktart: Buch
Bundtyp: Hardcover
Format: 23,5 x 17 cm
Seiten: 192
Auflage: 1. Auflage 2017
Erscheinungsjahr: 2017
ISBN: 978-3-8001-5126-4
Übersicht der Bewertungen:


Um eine Bewertung abzuschicken, müssen Sie als KundIn angemeldet/registriert sein. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich hier anmelden oder registrieren.

Bitte warten…

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:


{{var product.name}}


{{var product.short_description}}
« Weiter einkaufen
zum Warenkorb »