Liebe Kundinnen und Kunden,

das Sturmtief „Friederike“ hat unser Lager schwer beschädigt. Dadurch können wir derzeit keine Bestellungen direkt ausführen.
Voraussichtlich am Mittwoch, den 7. Februar können wir die Auslieferung wieder aufnehmen. Bei einzelnen Artikeln kann es aber weiterhin zu Verzögerungen kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Menü
Buch, 343 Seiten
Best.-Nr.: 10097-0

Neu!
Angelica Ensel, Maria Anna Möst u.a. (Hg.)

Momente der Ergriffenheit

Begleitung werdender Eltern zwischen Medizintechnik und Selbstbestimmtheit

35,00 €
inkl. MwSt., kostenlose Lieferung ab 30 €
Lieferzeit: 2-3 Tage

Schwangerschaft, Geburt und Elternwerden sind mehr als nur physiologische Übergänge, die eine medizinische Begleitung benötigen. Sie sind ein Lebensübergang, der spirituelle Dimensionen birgt. Das Buch bietet Anleitung zur spirituellen Begleitung bei Schwangerschaft und Geburt ebenso wie zum Erleben der eigenen spirituellen Kompetenz. Neben wissenschaftlichen Einführungen und Erfahrungsberichten von Eltern und Begleitenden dienen Bildmeditationen sowie Impulse und Rituale als Inspirationen für die eigene Praxis.


Schwangerschaft und Geburt sind häufig Ausnahmesituationen und Grenzerfahrungen im Leben – und das gilt nicht nur für negative Erlebnisse. Die Dimension und Größe solcher Momente können uns sowohl demütig erstaunen lassen als auch schockieren. Dadurch ergibt sich eine Offenheit für ein »nach innen Schauen«. Paare wollen nicht nur körperlich betreut werden, sondern suchen selbstbestimmte, ganzheitliche Begleitung.


Die reine Medizin lässt zu viele Fragen offen und Bedürfnisse unerfüllt. Ja, sie führt häufig sogar erst zu Zweifeln und Ängsten. Die Autorinnen – eine Hebamme, eine Philosophin und eine Theologin – wollen diesen Bedürfnissen mit ihrem Buch begegnen und alle in Schwangerschaft und Geburt Involvierten anregen, Spiritualität in die Begleitung zu inte­grieren. Spiritualität ist dabei nicht auf den christlichen Glauben – der auch durchaus kritisch beleuchtet wird – beschränkt. Buddhistische Übungen haben ebenso ihren Platz, wie Einblicke in Rituale des islamischen Kulturkreises.


Jedes Kapitel beinhaltet spirituelle Anregungen durch Meditationseinheiten oder Gebete, fachliche Hintergründe und Erfahrungsberichte von Eltern. Diese sind sehr von Schicksalen geprägt. Dennoch »zieht einen das Buch nicht runter«. Denn die Autorinnen halten die Waage zwischen den jeweiligen Problematiken, praktischen Hilfen, wissenschaftlichen Hintergründen und spirituellen Impulsen.


Beeindruckt hat mich die Vielfalt der Themen: Pränataldiagnostik, Ekstase unter der Geburt, Kinderwunsch, Traumdeutung, Fehlgeburt, Schwangerschaftsabbruch, Geburt eines kranken oder behinderten Kindes oder geerdetes Mutterwerden in Afrika …


Das Buch zeigt immer wieder, dass Spiritualität nichts Abgehobenes ist, sondern als eine willkommene Kraftquelle genutzt werden kann.


DHZ 7/2019

Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
Produktart: Buch
Bundtyp: Kartoniert
Format: 23,2 x 15,5 cm
Seiten: 343
Auflage: 1. Auflage 2019
Erscheinungsjahr: 2019
ISBN: 9783525616284
Übersicht der Bewertungen:


Um eine Bewertung abzuschicken, müssen Sie als KundIn angemeldet/registriert sein. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich hier anmelden oder registrieren.

Bitte warten…

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:


{{var product.name}}


{{var product.short_description}}
« Weiter einkaufen
zum Warenkorb »