Liebe Kundinnen und Kunden,

das Sturmtief „Friederike“ hat unser Lager schwer beschädigt. Dadurch können wir derzeit keine Bestellungen direkt ausführen.
Voraussichtlich am Mittwoch, den 7. Februar können wir die Auslieferung wieder aufnehmen. Bei einzelnen Artikeln kann es aber weiterhin zu Verzögerungen kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Menü
Buch, ca 192 Seiten
Best.-Nr.: 1412-0

Körner, Ute; Rösch, Ruth

Ernährungsberatung in Schwangerschaft und Stillzeit

Dieses Fachbuch liefert die notwendigen Grundlagen für eine kompetente Ernährungsberatung.

... mehr
34,99 €
inkl. MwSt., kostenlose Lieferung ab 30 €
Lieferzeit: 2-3 Tage

Eine gesunde Ernährung unterstützt die Entwicklung des Kindes, fördert die Gesundheit von Mutter und Kind und kann zahlreiche Schwangerschaftsbeschwerden lindern.

Maßgeschneidert auf die Bedürfnisse der Hebammenarbeit liefert dieses Praxisbuch u. a.

+ Grundlagenwissen für die Ernährungsberatung

+ Nahrungsmitteltabellen

+ Praxistipps und Hilfestellungen für die Beratung

+ Beispielhafte Tagespläne für unterschiedliche Situationen in der

Schwangerschaft

+ Ratschläge bei Schwangerschaftsbeschwerden

+ Ernährungsberatung bei besonderen Problemen in der Stillzeit

+ Beikosteinführung

+ Besonderheiten bei allergiegefährdeten Säuglingen

+ Rezepte mit besonders empfehlenswerten Gerichten

Dabei wurden neueste Forschungsergebnisse aufgenommen. Ernährungsberatung - ein wichtiger Bestandteil der Hebammenarbeit.

Die Autorinnen, beide Diplom-Ökotrophologinnen, geben in ihrem Buch einen guten Überblick über die Ernährungsbedürfnisse von schwangeren und stillenden Frauen. Im ersten Teil werden allgemeine, ernährungsphysiologische Grundlagen erklärt, die in den folgenden Kapiteln für die besondere Situation der Schwangerschaft und Stillzeit vertieft werden. Auch auf ernährungsassoziierte Probleme und Erkrankungen in der Schwangerschaft gehen die beiden Autorinnen ein.
Viele Empfehlungen für die Praxis, Nährstofftabellen und beispielhafte Ernährungspläne runden diese Kapitel ab und machen sie zu einem sinnvollen Nachschlagewerk im Hebammenalltag. Auch auf die von Schwangeren oft unkritisch konsumierten Nährstoffsupplemente wird umfassend eingegangen.
Im Abschnitt „ Methodik und Didaktik“ finden sich sinnvolle und gut umsetzbare Tipps für die Beratungspraxis. Die Autorinnen erwähnen, dass in einer Umfrage unter Frauen nach der Geburt die Ernährungsberatung für Schwangere durch die Hebamme am besten abschnitt. Diese Beratung ist sicher noch in Quantität und Qualität ausbaufähig, wobei dieses Buch eine wertvolle Hilfestellung sein kann. Die Autorinnen weisen auch auf die Zusammenarbeit mit Ernährungsfachkräften hin, wenn Hebamme oder Arzt aus zeitlichen Gründen nicht alles leisten können. Allerdings gehen sie hier nicht auf die Finanzierung ein.
Viele Inhalte dieses Buches basieren auf den sich ständig aktualisierenden Handlungsempfehlungen des „Netzwerks Junge Familie – Gesund ins Leben“ (AID), an denen eine der Autorinnen auch mitarbeitet. Deshalb wird wahrscheinlich im Buch recht häufig auf die Arbeitsmaterialien des Netzwerkes verwiesen. Trotzdem wären eigene Kopiervorlagen für Schwangere und Stillende noch eine wünschenswerte Ergänzung zu den einzelnen Kapiteln.
Die Informationen zum Stillen, zur Flaschenernährung und zur Beikosteinführung nehmen über 30 Seiten in Anspruch, wovon nur sehr wenige auf die Ernährung der stillenden Mutter eingehen. Die Informationen sind zudem größtenteils die Arbeitsergebnisse des Netzwerks Junge Familie und für Fachkräfte, die zum Beispiel Beikostberatung anbieten möchten. Deshalb sind sie unzureichend für den Beratungsalltag. Allerdings habe ich diese Themenbereiche unter dem vorliegenden Buchtitel auch gar nicht erwartet.
Der Beikostteil ist recht einseitig, bietet keine Alternative zum klassischen Brei und bereitet den Weg für ein zügiges Abstillen, obwohl die positiven Aspekte des Stillens immer wieder hervorgehoben werden. Auch sind zum Beispiel die Beikostreifezeichen des Säuglings nur unvollständig beschrieben. Statt dieses hier überflüssigen Teils wäre es schön gewesen, wenn der Rezeptteil am Ende des Buches noch umfangreicher und mit Bildern versehen gewesen wäre.
Trotz des nicht ganz so gelungenen Abschnitts zur Säuglingsernährung empfehle ich dieses Buch gerne als sinnvolle Arbeitshilfe für Hebammen, die Schwangere und Stillende zum Thema Ernährung beraten.
DHZ 3/2015

Verlag: Hippokrates-Verlag
Produktart: Buch
Format: 24,0 x 17,0 cm
Seiten: ca 192
Auflage: 3., überarbeitete Auflage 23.10.2013
Erscheinungsjahr: 2013
ISBN: 9783830455370
Abbildungen: 19 Illustration(en)
Übersicht der Bewertungen:


Um eine Bewertung abzuschicken, müssen Sie als KundIn angemeldet/registriert sein. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich hier anmelden oder registrieren.

Bitte warten…

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:


{{var product.name}}


{{var product.short_description}}
« Weiter einkaufen
zum Warenkorb »