Liebe Kundinnen und Kunden,

das Sturmtief „Friederike“ hat unser Lager schwer beschädigt. Dadurch können wir derzeit keine Bestellungen direkt ausführen.
Voraussichtlich am Mittwoch, den 7. Februar können wir die Auslieferung wieder aufnehmen. Bei einzelnen Artikeln kann es aber weiterhin zu Verzögerungen kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Menü
Buch, 176 Seiten
Best.-Nr.: 1702-0

Brisch, Karl H.

SAFE® - Sichere Ausbildung für Eltern

Sichere Bindung zwischen Eltern und Kind

SAFE vermittelt Eltern die notwendige Sicherheit für den Umgang mit ihrem Baby.

... mehr
16,00 €
inkl. MwSt., kostenlose Lieferung ab 30 €
Lieferzeit: 2-3 Tage

SAFE® bietet die Grundlage für eine gute Eltern-Kind-Beziehung.

Werdende und junge Eltern haben viele Fragen:

- Wie werde ich eine gute Mutter oder ein guter Vater?

- Müssen Eltern immer da sein, Kinderkrippe ja oder nein?

- Was tun, wenn die Eltern andere Bedürfnisse haben als das Baby?

- Wie entsteht Verwöhnung?

- Welche Grenzen braucht mein Baby?

- Was tun, wenn das Baby schreit und nicht einschlafen kann?

Ein Buch, das Eltern in den ersten Lebensjahren ihres Kindes begleiten wird. Es ist die beste Basis dafür, dass Kinder lebenslang selbstsicher, belastbar und sozial kompetent sind.

Über das SAFE®-Programm

SAFE ist ein Präventionsprojekt, das für alle Eltern ab der 20. Schwangerschaftswoche bis zum ersten Lebensjahr entwickelt wurde und ihnen helfen soll, eine sichere Eltern-Kind-Bindung aufzubauen.

Babys, die ein solches »Urvertrauen« und eine sichere Bindung an ihre Eltern verinnerlicht haben, werden im Leben große Vorteile haben, denn eine sichere Bindung ist wie ein stabiles Fundament für die körperliche, geistige, seelische und soziale Entwicklung der Persönlichkeit des Kindes. Sicher gebundene Kinder - im Vergleich zu unsicher gebundenen - können schon im Kindergartenaltern besser mit Belastungen umgehen, haben mehr Bewältigungsstrategien, holen sich eher Hilfe, sind gerne in Gruppen und mit anderen Kindern zusammen, ihre Lernleistungen, Kreativität, Ausdauer, Gedächtnis, Sprachentwicklung sind besser und ihre Fähigkeit, sich in andere hineinzuversetzen (Empathieentwicklung) ist schon sehr gut ausgeprägt.

Daher gilt das sichere Bindungsmuster auch als »Schutzfaktor für die kindliche Entwicklung«, besonders, wenn das Leben einen mit Schwierigkeiten und Belastungen konfrontiert. Zusätzlich gibt es eine SAFE-Spezial-Kurse, etwa für Eltern mit Frühgeborenen, Adoptiv- und Pflegeeltern, Eltern mit vielen Belastungen, psychischen Erkrankungen, aber auch für Krippenerzieherinnen, Kindergärten, Schulen und Jugendhilfeeinrichtungen.

„Safe – Sichere Ausbildung für Eltern“ ist ein Buch, das von Dr. med. habil. Karl Heinz Brisch geschrieben wurde. Sein Forschungsschwerpunkt ist die frühkindliche Entwicklung und speziell die Bindungsprozesse. Er entwickelte das Ausbildungsprogramm „Safe“ für Eltern, das schon in der Schwangerschaft beginnt und sich mit regelmäßigen Terminen das ganze erste Lebensjahr hindurch fortsetzt. Das Buch orientiert sich an den Inhalten und Themen des Kurses. Mir ist die große Bedeutung dieses Themas bewusst und ich finde es wichtig, wenn wir als Hebammen die Bindungsprozesse verstärkt in unsere Arbeit mit einfließen lassen. Ich bin aber zwiegespalten, was die Wissensvermittlung der Eltern angeht. Denn ich habe immer etwas Sorge, dass zu viel Elternschule den Eltern die Gelassenheit im Umgang mit den Kindern nimmt: Wenn ich viel lernen muss, kann es doch nur etwas Schweres sein. Andererseits sind bei den Eltern die Lernbereitschaft und das Interesse da. Mir als Hebamme hat das Buch viel gebracht. Ich fand es spannend, über die Bindungsarten und Voraussetzungen zur Entwicklung einer sicheren Bindung zu lesen. Themen wie Schlafen oder Schreien begegnen uns tagtäglich. Die vielen praktischen Beispiele sorgten für ein gutes Verständnis der Informationen und lockerten das Buch ungemein auf. Gut fand ich auch, dass die Bedeutung der Bezugsperson sehr hoch gestellt wurde, aber dennoch die Hilfen von außen nicht aus dem Blick verloren wurden. Gut beschrieben ist, wie man das Kind an andere Personen gewöhnt. Das Buch ist eine Mischung aus Erziehungs-, Lebens- und Babyratgeber mit großem wissenschaftlichen Hintergrund und wichtigen Denkanstößen für unsere Arbeit.
(DHZ 5/2011)
Verlag: Cotta'sche, J. G., Buchhandlung Nachfolger GmbH
Produktart: Buch
Bundtyp: Gebunden
Format: 20,9 x 13,2 cm
Seiten: 176
Auflage: 6. Auflage
Erscheinungsjahr: 2010
ISBN: 9783608946017
Übersicht der Bewertungen:


Um eine Bewertung abzuschicken, müssen Sie als KundIn angemeldet/registriert sein. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich hier anmelden oder registrieren.

Bitte warten…

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:


{{var product.name}}


{{var product.short_description}}
« Weiter einkaufen
zum Warenkorb »